Kontorhaus Journal 4/2014 ist in der Auslieferung

Kontorhaus Journal 4/2014

Kontorhaus Journal 4/2014

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

herzlich willkommen zur Weihnachtsausgabe des Kontorhaus Journals. In dieser Ausgabe finden Sie wiederum eine spannende Mischung von Geschichten aus dem Quartier. Nils Olsson, Inhaber des „Laufauf“ und Vorstandsmitglied der Interessengemeinschaft Kontorhausviertel e. V. , konnte im Oktober den 20. Geburtstag seines Restaurants feiern. Grund genug also für das Journal, ihn auf einen Kaffee zu besuchen und ihn zu seinen zwanzig Jahren im Quartier zu befragen.

Autorin Annekatrin Buruck hat gleich zwei Geschichten für Sie: Die erste hat eine wertvolle Sammlung von Briefen aus den letzten Tagen des 2. Weltkriegs zum Thema, die im Auktionshaus Schwanke versteigert wurde. In der zweiten Geschichte schildert sie den Großen Brand von 1842, dem große Teile der Stadt zum Opfer fielen. Auch die Petrikirche und zahlreiche andere Gebäude am heutigen Domplatz brannten nieder.

Einen Ausflug in die Welt der Bildenden Kunst unternehmen wir mit einem Bericht über die Ausstellung des Künstlers Michael Peltzer in der Evelyn Drewes Galerie im Sprinkenhof. Sie wird noch bis Ende Januar zu sehen sein.

Frohe Festtage und einen guten Rutsch wünscht Ihnen

Ihr CittyMedia-Team

Kommentare sind geschlossen.